QRM-dag-BOSCH-Scharnieren-sirris-qrm4-0-6

Ein inspirierender QRM Tag bei BOSCH Scharniere

Diesen Artikel teilen

Der QRM Tag bei BOSCH Scharniere war ein großer Erfolg! Die von Sirris und dem Projekt QRM 4.0 organisierte Veranstaltung führte viele Interessierte in die Prinzipien der Prozessverbesserungsphilosophie Quick Response Manufacturing ein. Diese Methode zielt darauf ab, die Zeitverschwendung innerhalb der gesamten Organisation zu reduzieren, und sorgt so für kürzere Durchlaufzeiten. Der größte Zeitgewinn liegt nicht in der Verarbeitungszeit, sondern in allen Schritten, die damit verbunden sind. Unter der inspirierenden Leitung von Fried Kaanen, dem ehemaligen Direktor von BOSCH Scharniere, erfuhren die Teilnehmer alles über unsere Transformation durch den Einsatz von QRM. Wussten Sie zum Beispiel, dass BOSCH Scharniere das erste produzierende Unternehmen in Europa war, das diese Methode der Prozessverbesserung einsetzte?

Flow in einer Produktion voller Variationen

Und das mit großem Erfolg! Sie ermöglichte uns eine stärkere Spezialisierung auf einen Nischenmarkt mit komplexen, maßgeschneiderten Arbeiten von hoher Qualität und kurzen Lieferzeiten. Vor nunmehr 15 Jahren hat BOSCH Scharniere das Lean Manufacturing und QRM eingeführt. Abgesehen von ihrem Erfolg war sie auch eine lehrreiche Herausforderung, bei der wir die notwendigen Hindernisse überwinden mussten. Und heute haben wir versucht, diese Lektionen an die anwesenden Teilnehmer weiterzugeben. Die zentrale Frage des Tages lautete: „Wie schafft man einen reibungslosen Ablauf in einer Produktionsumgebung mit hohem Mix und geringem Volumen?“

 

QRM als Methode zur Reaktion auf die veränderte Kundennachfrage

Der Einsatz von QRM hat es unserem Unternehmen ermöglicht, noch flexibler auf die Nachfrage der Kunden nach immer schnelleren, günstigeren und kleineren Produkten zu reagieren. Mit der Einführung von QRM und einem vollautomatischen Produktionsplanungs- und Steuerungssystem konnten wir uns noch mehr auf die Produktion von mittleren und kleinen Serien von Industriescharnieren von 25 bis 2500 Stück spezialisieren. Komplexe Maßarbeit von hoher Qualität mit kurzen Lieferzeiten. Unsere Scharniermacher arbeiten selbständig in einer sauberen und ordentlichen Umgebung.

Was ist QRM?

Aber was genau ist QRM? Während sich Lean Manufacturing vor allem auf standardisierte Prozesse konzentriert, z. B. mit einem One-Piece-Flow, richtet sich Quick Response Manufacturing (QRM) vor allem an Fertigungsunternehmen, die keine standardisierte Produktion haben, weil die Produktionsaufträge in Bezug auf Auftragsgröße, Liefertermine und verschiedene Arbeitsgänge zu unterschiedlich sind. Da so viel Variation schnell zu viel unfertiger Arbeit und „Leerlaufzeit“ führt, konzentriert sich diese Methode darauf, die Zeitverschwendung im gesamten Produktionsprozess zu beseitigen, was zu kürzeren Durchlaufzeiten und einem Wettbewerbsvorteil führt. Kennzeichnend für diese Methode der Prozessverbesserung sind die farblich gekennzeichneten Arbeitszellen, selbstverwaltete Teams und übergreifend geschulte Mitarbeiter, sowohl in der Produktion als auch im Büro. Das sorgt nicht nur für mehr Flexibilität, sondern auch für mehr Zufriedenheit am Arbeitsplatz.

Digital POLCA

Um die Kontrolle im Betrieb zu verbessern, haben wir uns außerdem für die Anwendung der POLCA QRM-Methode entschieden. POLCA ist ein Produktionskontrollsystem, das eine bessere Kontrolle der Produktion in einer Umgebung mit hohem Mischungsanteil und geringem Volumen ermöglicht. Die kundenspezifischen Aufträge können so mit einem garantierten Fluss wie haltende Züge entlang der verschiedenen Stationen bewegt werden. Anfänglich wurde dies noch mit einem Papierkartensystem (dem ursprünglichen POLCA-System) durchgeführt, aber nach einigen Jahren haben wir uns entschlossen, dieses System zu digitalisieren und in unser Fertigungssteuerungssystem PROPOS zu integrieren. Damit haben wir eine Weltneuheit erreicht: die Einführung des ersten digitalen POLCA-Systems. In der Werkstatt konnten die Teilnehmer dieses leistungsfähige System in Aktion erleben!

Danke für Ihre Teilnahme!

Nach einem erfolgreichen Tag voller interessanter Lektionen und Fragen war es an der Zeit, wieder nach Hause zu fahren. Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern für ihr Interesse an diesem inspirierenden Nachmittag!

Wir danken auch unseren Partnern aus dem Interreg-Projekt QRM4.0 und dem Organisator Sirris, der diesen Tag kostenlos organisieren konnte.

Mehr lesen über QRM bei BOSCH Scharnieren?

Aufgrund unserer Vorreiterrolle bei QRM schrieb die Zeitschrift Quality in Business einen inspirierenden Artikel über unsere Entscheidung für diese Methode zur Prozessverbesserung. „Angesichts des sich verändernden Marktes und der offenen Grenzen waren wir gezwungen, revolutionär zu denken. In unserem Fall lag die Lösung direkt vor unserer Nase: weitere Spezialisierung auf Maßarbeit! Jeder kann einfache Scharniere auf einem Fließband herstellen. Auf dieser Ebene kann man sich nur durch den Preis unterscheiden; der Rest ist unwichtig. Aber ein spezielles Scharnier, genau nach den Wünschen und Anforderungen eines oft anspruchsvollen, exklusiven Kunden, das ist eine ganz andere Geschichte. Man braucht viel handwerkliches Geschick, Qualität, Flexibilität und Kreativität. Das war die Nische, auf die wir uns konzentrieren mussten.“

Lesen Sie mehr über unsere QRM Best Practices

Mehr Nachrichten

Unsere Kunden innovieren.
Wir realisieren.

Wir würden gerne die Möglichkeiten
für Ihr nächstes Projekt besprechen.

Innenliegendes Scharnier
Logo BOSCH Scharnieren maatwerk Nederland

wij denken met u mee.

BOSCH Scharnieren levert maatwerk scharnieren voor de industrie. Neem contact op voor een offerte of passend advies. 

Zakelijk
Particulier

Logo BOSCH Scharnieren maatwerk Nederland

Wir denken mit Ihnen.

BOSCH Scharnieren liefert kundenspezifische Sonderscharniere und Blechscharniere für die Industrie. Bitte kontaktieren Sie uns für einen Kostenvoranschlag oder eine entsprechende Beratung.

Geschäftlich
Privat

Benötigen Sie ein Sonderscharnier?

Benötigen Sie ein maßgefertigtes Scharnier für Ihr (industrielles) Projekt? Sie denken sich etwas aus, wir machen es. Und das auch noch mit schnellen Lieferzeiten. Schicken Sie uns Ihre Arbeitszeichnung oder nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf, um die Möglichkeiten zu besprechen. Wir helfen Ihnen gerne bei der Umsetzung Ihrer Idee. Möchten Sie uns lieber anrufen? +31 (0)314 369988